Sie sind hier: Netzwerk Gesundheitsberatung München > Selbsthilfezentrum

Selbsthilfezentrum München (SHZ)

Westendstraße 68

80339 München

Telefon: 089 - 53 29 56 - 0


Das SHZ ist eine Selbsthilfekontaktstelle, d.h. eine professionelle Einrichtung, die Interessierte in Selbsthilfegruppen oder Initiativen vermittelt und diese unterstützt – durch Beratungen, Qualifizierung, Öffentlichkeitsarbeit und die Vergabe von Räumen für die Gruppentreffen. Selbsthilfekontaktstellen befördern den Selbsthilfegedanken in der Fachwelt, der Öffentlichkeit und Politik.

Aufgabe des Selbsthilfezentrums ist es, Selbsthilfe und Selbstorganisation als eine fundamentale Ressource Bürgerschaftlichen Engagements weiterzuentwickeln und zu stärken.

 

  • Das SHZ begleitet Selbsthilfegruppen durch Beratung und Fortbildung sowie durch die Bereitstellung von Räumlichkeiten für ihre Treffen.

  • Das SHZ unterstützt bei der Neugründung von Gruppen und Initiativen und realisiert unterschiedliche Projekte gemeinsam mit Fachstellen.

  • Das SHZ vermittelt Interessierte in die für ihr Anliegen passenden Selbsthilfegruppen oder Initiativen und informiert auf breiter Basis über das Thema Selbsthilfe.

  • Das SHZ unterstützt und kooperiert mit Einrichtungen und Fachstellen des Gesundheits- und Sozialbereichs, die das Potential von   Eigeninitiative der Menschen nutzen und Selbsthilfe in ihr Konzept integrieren wollen.

  • Das SHZ beteiligt sich an der Weiterentwicklung des Themas Selbsthilfe und initiiert Forschungs- und Modellprojekte.

 

Beratungs- und Vermittlungsstelle im SHZ:

Montag und Donnerstag, 14.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag und Mittwoch, 10.00 bis 13.00 Uhr

Telefon: 089 – 53 29 56 11

Web: www.shz-muenchen.de

Mail: info(at)shz-muenchen.de

 

Ansprechpartnerin Ressort Gesundheitsselbsthilfe

Mirjam Unverdorben-Beil

Tel. 089 – 53 29 56 17

mirjam.unverdorben-beil(at)shz-muenchen.de